Microsoft kauft Management-Spezialisten Engyro

Mittwoch, 6. Juni 2007 15:47
Microsoft Logo (2014)

REDMOND - Der US-Softwarekonzern Microsoft Corp (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) hat den US-Spezialisten für Enterpise Management Lösungen Engyro übernommen. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Die in Cincinnati ansässige Engyro gilt als Spezialist für Anwendungen, die Kunden das Verwalten von Microsoft-, Unix-, Oracle-, und VMware-Systeme erleichtern. Engyro-Produkte stellen demnach die Interoperativität zwischen verschiedenen Systemen her und sollen so den Zeitaufwand und damit die Kosten für das Verwalten dieser Systeme senken. Gleichzeitig soll sich so die Performance und Verfügbarkeit kritischer Geschäftsanwendungen erhöhen, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...