Microsoft kauft Groove Networks

Donnerstag, 10. März 2005 18:27
Microsoft Logo (2014)

BEVERLY - Microsoft Corp. (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) gab heute in den USA bekannt, Groove Networks Inc. zu übernehmen. Groove Networks ist ein Anbieter von Software für das virtuelle Büro. Mit Hilfe der Software von Groove können geographisch getrennte Gruppen über ein „virtuelles Büro“ (Netz) miteinander kommunizieren. Groove Networks wurde 1997 gegründet und beschäftigt rund 200 Mitarbeiter. Das Unternehmen arbeitet schon seit etwa fünf Jahren mit Microsoft zusammen.

Durch die Erweiterung der Integrationsprodukte von Microsoft durch Groove Networks Produkte könne Microsoft seine Services und Kapazitäten erhöhen und dadurch besser auf spezifischere Kundenwünsche eingehen. Nach Unternehmensangaben können dann Firmen jeglicher Art und Größe besser betreut werden. Genaue finanzielle Details des Kaufs wurden nicht bekannt. (grh/rem)

Meldung gespeichert unter: Virtualisierung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...