Microsoft erweitert Kooperation mit HP

Dienstag, 21. Januar 2003 09:33
Microsoft Logo (2014)

Der weltweit führende Softwarekonzern Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) will seine bestehende Kooperation mit dem führenden PC- und Druckerhersteller Hewlett-Packard noch weiter vertiefen. Insbesondere wollen beide Firmen künftig noch näher in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Schulung von Personal zusammenarbeiten, heißt es aus Redmond. Dabei steht insbesondere der NAS-Servermarkt (Network Attachted Storage) im Mittelpunkt der Bemühungen des Softwarehauses. Dieser wird derzeit von den beiden Speicherspezialisten EMC und Network Appliance dominiert.

Meldung gespeichert unter: Network Attached Storage (NAS)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...