Microsoft eröffnet erste Shops in Arizona und Kalifornien

Donnerstag, 30. Juli 2009 09:16
Microsoft Logo (2014)

(IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft macht mit seinen Plänen Ernst im Einzelhandel stärker Fuß zu fassen. So gab das Unternehmen bekannt, schon im Herbst jeweils einen Microsoft-Store in Arizona und in Kalifornien eröffnen zu wollen.

Hierfür hat das Unternehmen entsprechende Räumlichkeiten in zwei Shopping-Center in Mission Viejo/Kalifornien und Scottsdale/Arizona angemietet. In Mission Viejo unterhält auch der US-Computerhersteller Apple einen eigenen Store.

In den Läden will der Softwarekonzern neben Microsoft-Software, auch Laptops, Zune Media Player und Xbox 360 Spielekonsolen sowie Software dritter Hersteller verkaufen.

Folgen Sie uns zum Thema Microsoft und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...