Microsoft: Diskussion über Windows-Quellcode

Donnerstag, 3. Mai 2001 16:12
Microsoft Logo (2014)

Microsoft Corp. (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) - Microsoft hat am Mittwoch damit begonnen, über die Öffnung des bisher sorgfältig gehüteten Quellcodes seiner Windows Software zu sprechen. Am Donnerstag werden entsprechende Äußerungen von Mitgliedern des Managements bei einer Rede in New York erwartet.

Bisher hat das Unternehmen seit dem Kartellverfahren gegen Microsoft Ende 2000 nichts über seine Pläne zur Öffnung des Codes verlauten lassen. Es wird allerdings erwartet, dass das Unternehmen einigen Softwareentwicklern Zugang zum Quellcode oder den originalen Programmierrichtlinien der Software gewährt.

Meldung gespeichert unter: Windows

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...