Microsoft bringt Xbox One im Herbst nach China

Spielekonsolen

Mittwoch, 30. April 2014 09:50
Microsoft Xbox One

SEATTLE (IT-Times) - Microsoft bringt seine neue Xbox One Spielekonsole im Herbst auch nach China, nachdem die Regierung in Peking das 13-jährige Verkaufsverbot von Spielekonsolen im Januar etwas gelockert hat.

Damit wird die Xbox erstmals im Reich der Mitte verfügbar sein. Die Xbox One soll in Partnerschaft mit der chinesischen BesTV New Media Co, einer Tochter der Shanghai Media Group, ab September 2014 in China vertrieben werden, berichtet Bloomberg mit Verweis auf Microsoft-Aussagen. Welche Spiele zum Marktstart in China verfügbar sein werden, wurde zunächst nichts bekannt. Jedoch soll ein „Innovation Programm“ ins Leben gerufen werden, im Rahmen dessen Xbox One Spielentwickler im Reich der Mitte unterstützt werden sollen.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...