Microsoft bringt Outlook für iOS und Android

E-Mail-Services

Donnerstag, 29. Januar 2015 10:51
Microsoft Logo (2014)

REDMOND (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern hat sein populäres E-Mail-Programm Outlook auch für Android und iOS zur Verfügung gestellt. Microsoft hatte hierfür im Vorjahr den E-Mail-Spezialisten Acompli übernommen.

Die neue Outlook-Anwendungen ersetzt alle bisherigen Outlook-Anwendungen inklusive Outlook.com für Android und OWA-Apps für Android und iOS, die nur für zahlende Office 365 Abonnenten zugeschnitten waren. Mit der neuen Outlook App für mobile Plattformen will Microsoft die Produktivität erhöhen. Die neue Anwendung kommt mit einem integrierten Kalender daher und macht es einfacher Dateianhänge anzuhängen. Zudem ist die App enger mit Office Apps und Outlook für den Desktop verknüpft, heißt es bei Engadget.

Meldung gespeichert unter: E-Mail

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...