Microsoft bot 9,0 Mrd. Dollar für Yahoo-Anteil

Montag, 16. Juni 2008 09:58
Microsoft Logo (2014)

Laut Microsoft Platforms and Services Devision President Kevin Johnson bot Microsoft in den jüngsten Gesprächen 8,0 Mrd. Dollar für eine 16%ige Beteiligung an Yahoo. Zusätzlich wollte Microsoft weitere 1,0 Mrd. Dollar für das Yahoo-Suchmaschinengeschäft Yahoo Search bezahlen.

Daneben bot Microsoft dem Internet-Portal eine Umsatzbeteiligung, welche Yahoo jährliche Zahlungen von 1,0 Mrd. Dollar über drei Jahre garantiert hätten. Yahoo lehnte auch diese Offerte des Softwaregiganten ab und erklärte in der Vorwoche die Gespräche für beendet.

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Microsoft via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...