Microsoft besetzt Manager-Posten neu

Montag, 4. Oktober 2010 10:29
Microsoft Campus Germany

REDMOND (IT-Times) -  Der US-Softwarekonzern Microsoft hat nachdem Abgang von Robbie Bach und J. Allard und Steven Elop im vergangenen Monat einige Management-Posten neu besetzt.

Zum Präsidenten für die Division Microsoft Office berief das Unternehmen Kurt DelBene. Die beiden Manager Don Mattrick und Andy Lees sollen künftig als Präsidenten die Bereiche Mobile Communications Business und das Interactive Entertainment Business verantworten. DelBene tritt damit de facto die Nachfolge von Steven Elop, der zuvor die Microsoft Business Division geleitet hatte.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...