Microsemi erhält Großauftrag über 22 Mio. Dollar

Mittwoch, 14. Juli 2010 15:12
Microsemi

IRVINE (IT-Times) - Der US-Chipspezialist Microsemi hat einen Produktionsauftrag für GPS-Module im Wert von 22 Mio. US-Dollar erhalten. Die entsprechenden Module sollen im Millitär-Bereich zum Einsatz kommen, wie es heißt.

Microsemi hatte die entsprechende Anti-Tamper Prozesstechnik, mit der die GPS-Module gefertigt werden, durch die Übernahme von White Electronic Designs Corporation im Mai erworben. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Microsemi und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Microsemi

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...