Micronas mit guten Neun-Monats-Zahlen

Mittwoch, 16. Oktober 2002 18:27
Micronas Semiconductor Holding

Der Chiphersteller Micronas (WKN: 910354) hat heute die Zahlen für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres mitgeteilt. Der Reingewinn stieg von 20,7 Mio. SFR im Vorjahreszeitraum auf nun 43,1 Mio. SFR. Aber auch der Nettoumsatz legte deutlich von 422,5 Mio. auf nun 522,5 Mio. SFR zu, das EBIT lag gegenüber 43,9 Mio. jetzt aktuell bei 79,7 Mio. SFR.

Für das Gesamtjahr geht der Chipproduzent nun davon aus, dass der Nettumsatz von 566,7 Mio. Euro auf 700 Mio. SFR zulegen wird. Der Reingewinn soll 7,5 bis 8,5 Prozent des Nettoumsatzes betragen.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...