Micron schließt 10-Jahreslizenzkontrakt mit Samsung

Freitag, 8. Oktober 2010 14:52
Micron Technology Unternehmenslogo

BOISE (IT-Times) - Der US-Speicherhersteller Micron Technology hat ein 10-jähriges Überkreuz-Lizenzabkommen mit Samsung geschlossen, wodurch Samsung über 275 Mio. US-Dollar an Micron zahlen wird.

200 Mio. Dollar an Zahlungen sollen bis 12. Oktober fließen, während weitere 40 Mio. Dollar bis zum 31. Januar 2011 an Micron gezahlt werden sollen. Weitere 35 Mio. Dollar seien bis zum 31. März 2011 fällig, heißt es. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Micron Technology und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Micron Technology

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...