Microchip und ON Semi wollen Atmel kaufen

Donnerstag, 2. Oktober 2008 14:59
ATMEL_logo.gif

CHANDLER - Der US-Halbleiterspezialist Microchip Technology (Nasdaq: MCHP, WKN: 886105) und der US-Chipspezialist ON Semiconductor wollen den kalifornischen Chipspezialisten Atmel Corporation gemeinsam übernehmen.

Hierfür bieten die beiden Halbleiterkonzerne 5,0 US-Dollar je Aktie in bar bzw. rund 2,3 Mrd. US-Dollar. Dies entspricht einem Premium von 52,4 Prozent gegenüber dem letzten Atmel-Schlusskurs vom Vortag, der bei 3,28 Dollar lag.

Der Deal sieht vor, dass Microchiop zunächst Atmel übernimmt und später das nichtflüchtige Speichergeschäft sowie das RF- und Automotive-Geschäft an ON Semiconductor veräußert. Die beiden Chipkonzerne gingen nunmehr mit dem Angebot an die Öffentlichkeit, nachdem der Atmel-Verwaltungsrat zunächst Übernahmegespräche abgelehnt hatte.

Meldung gespeichert unter: Microchip Technology

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...