Microchip Technology bestätigt schlechte Prognose

Mittwoch, 29. November 2006 00:00

CHANDLER - Der US-Halbleiterspezialist Microchip Technology Incorporated (NASDAQ: MCHP<MCHP.NAS>, WKN: 886105<MCP.FSE>) bestätigte den Ausblick für das dritte Quartal des Fiskaljahres 2007.

Microchip erwartet demnach im dritten Quartal 2007 einen Umsatz von rund 255 Mio. US-Dollar. Der Gewinn pro Aktie werde rund 33 Cents (US-GAAP-Basis) betragen. Die Zahlen für das besagte Quartal werden am 23. Januar 2007 nach Börsenschluss bekannt gegeben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...