Met@box AG beantragt Insolvenzverfahren

Dienstag, 22. Mai 2001 16:26

Hildesheim, den 22.5.2001

Die Met@box AG, Hildesheim (Neuer Markt: MBX, WKN 692120 und 692122) hat heute

beim zuständigen Amtsgericht in Hildesheim die Eröffnung eines

Insolvenzverfahrens beantragt. Als Insolvenzgrund wurde die Zahlungsunfähigkeit

angegeben. Das Unternehmen beabsichtigt, in Zusammenarbeit mit dem vorläufigen

Insolvenzverwalter, einen Insolvenzplan zur Vorlage zur Beschlussfassung durch

die Gläubigerversammlung zu entwickeln, um eine Fortführung der Gesellschaft

nach Reorganisation zu ermöglichen.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...