MercadoLibre setzt auf Oracle

Mittwoch, 7. Oktober 2009 09:24
MercadoLibre

BUERNES AIRES (IT-Times) - Lateinamerikas führender Online-Marktplatz MercadoLibre setzt auf Server-Virtualisierungssoftware des US-Datenbankspezialisten Oracle, wie das Unternehmen mitteilt.

Zum Einsatz kommt ab sofort Oracle VM Server Virtualisierungssoftware in Verbindung mit dem Oracle Management Pack für Linux, sowie Oracle Clusterware für Oracle Unbreakable Linux, um das Wachstum der E-Commerce Plattform zu unterstützen, so MercadoLibre. Zudem nutzt MercadoLibre Oracle VM Templates, um den Einsatz von Softwarelösungen zu beschleunigen. (ami)

Meldung gespeichert unter: MercadoLibre

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...