MEMC nimmt Aktienrückkäufe wieder auf

Donnerstag, 27. Mai 2010 08:13
SunEdison

ST. PETERS (IT-Times) - Der amerikanische Solar-Waferhersteller MEMC Electronic Materials hat ein Aktienrückkaufprogramm im Volumen von 550 Mio. Dollar wieder aufgenommen, nachdem der Verwaltungsrat der Gesellschaft das Programm im April 2009 gestoppt hatte.

Dennoch deutete MEMC-Finanzchef Tom Oliver an, dass die Gesellschaft künftig eher in seine Geschäftsoperationen investieren wird, als in Aktienrückkäufe. (ami)

Meldung gespeichert unter: SunEdison

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...