Mehr Wachstum im asiatischen Mobilfunkmarkt

Mittwoch, 2. Januar 2002 08:48

Der Marktforscher International Data Corp. prognostiziert, dass die Zahl der Mobilfunkkunden in Asien um ein Fünftel im Jahr 2002 anwächst.

Ende des Jahres würden demzufolge über 370 Mio. Menschen Mobilfunkdienste im asiatischen Raum verwenden. Der Markt für Telekommunikationsdienste wird um ca. 21 Prozent wachsen. Das Marktvolumen soll mit 161 Mrd. US-Dollar fast doppelt so groß werden wie der asiatische IT-Markt.

„Der globale Telekommunikationsmarkt ist ungefähr genauso groß wie der globale IT-Markt,“ so der IDC Analyst Piyush Singh. Die Tatsache, dass der Telekommunikationsmarkt in Asien doppelt so groß sei wie der IT-Markt, liege an den demographischen Besonderheiten im asiatischen Raum.(jwd)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...