Mehr als 100 Millionen Smartphones in den USA

Freitag, 9. März 2012 13:21
Samsung Galaxy Nexus

USA (IT-Times) - Die USA knacken die 100 Millionen Grenze bei Smartphone-Nutzern. Das fand jetzt das Marktforschungsunternehmen comScore heraus.

Davon profitieren in erster Linie die Smartphone-Hersteller und die Entwickler von Betriebssystemen. Vor allem Google mit seinem Betriebssystem Android konnte im Zeitraum von Oktober 2011 bis Januar 2012 seinen Marktanteil um 2,3 Prozent erhöhen und damit seine Führungsposition mit insgesamt 48,6 Prozent am Markt gegenüber Hauptwettbewerber Apple behaupten. Dieser verfügte mit dem Betriebssystem iOs im Januar über 29,5 Prozent der Marktanteile.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...