Medien: Deutsche Telekom nimmt Slowenien in den Blick

Telekommunikation

Donnerstag, 10. April 2014 10:06
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Die Deutsche Telekom erwägt einem US-Medienbericht zufolge ein Angebot für das slowenische Telekom-Unternehmen Telekom Slovenije.

Wie Bloomberg unter Berufung auf informierte Kreise berichtet, werde die Deutsche Telekom AG bei ihrem Angebot für die zu 73 Prozent in slowenischem Staatsbesitz befindliche Telekommunikationsgesellschaft von JPMorgan Chase & Co. sowie Barclays beraten. Der aktuelle Wert von Telekom Slovenije wurde in dem Bericht mit 954 Mio. Euro angegeben. Die Deutsche Telekom sowie die vermeintlich beteiligten Banken lehnten eine Stellungnahme zu den Kaufgerüchten ab.

Meldung gespeichert unter: Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...