McData rutscht tiefer ins Minus

Freitag, 1. Dezember 2006 00:00

BROOMFIELD - Der US-Speicherausrüster McData Corp (Nasdaq: MCDT<MCDT.NAS>, WKN: 625937<MZYA.FSE>) muss im vergangenen dritten Quartal einen höheren Verlust als im Vorjahr ausweisen, nachdem sich die Umsatzerlöse rückläufig entwickelten.

So berichtet McData von einem Umsatzrückgang auf 156,1 Mio. US-Dollar, ein Minus von 7,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Produkterlöse fielen um elf Prozent, während die Serviceerlöse leicht anzogen. Dabei entstand zunächst ein Verlust von 26,3 Mio. Dollar oder 17 US-Cent je Aktie, nach einem Minus von 7,5 Mio. Dollar oder fünf US-Cent je Aktie im Jahr vorher.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...