McData gibt Ergebnis für das vierte Quartal bekannt

Donnerstag, 25. Januar 2001 17:49

McData Corporation (Nasdaq: MCDT; WKN: 938776), Marktführer in offenen Speichernetzwerklösungen, meldet Rekordumsätze und einen Rekord-Reingewinn für ihr viertes Quartal, das am 31. Dezember 2000 zu Ende ging.

Als Grund nannte das Unternehmen die erhöhte Nachfrage nach ihrer Enterprise-to-Edge-Produktfamilie. McDATA ist Marktführer in offenen Speichernetzwerklösungen und bietet rasch verfügbare, skalierbare und zentral gesteuerte Speicherbereichsnetzwerke (SANs - Storage Area Networks) an, die

Speicherprobleme auf der Ebene des Gesamtunternehmens bewältigen. Die SAN-Lösungen von McDATA im Enterprise-to-Edge-Bereich verbessern die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit von Daten und können damit das SAN-Management vereinfachen und die Gesamtkosten des Eigenbetriebs senken.

Die Umsätze für das vierte Quartal 2000 betrugen insgesamt 78,3 Mio. US-Dollar - eine Steigerung von 104 Prozent gegenüber dem vierten Quartal 1999 und eine Steigerung von 17

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...