McAfee: Umsatz und Gewinne wachsen zweistellig

Freitag, 28. April 2006 00:00

SANTA CLARA - Der weltweit zweitgrößte Anti-Virussoftwarehersteller McAfee (NYSE: MFE<MFE.NYS>, WKN: A0B6WS<MCF.FSE>) kann im vergangenen ersten Quartal mit steigenden Umsatz- und Gewinnzahlen aufwarten und die Erwartungen des Marktes übertreffen.

So berichtet das Unternehmen von einem Umsatzanstieg auf 272 Mio. Dollar, was einem Plus von 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Gewinn zog auf 40,9 Mio. Dollar oder 25 US-Cent je Aktie an, nach einem Plus von 36 Mio. Dollar oder 21 US-Cent je Aktie im Jahr vorher. Ausgenommen außergewöhnlicher Sonderbelastungen konnte McAfee einen Nettogewinn von 62 Mio. Dollar oder 37 US-Cent je Aktie einfahren und damit die Analystenerwartungen übertreffen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...