McAfee meldet kräftigen Gewinnanstieg - weiteres Wachstum erwartet

Freitag, 29. Oktober 2010 12:19
McAfee_Logo.gif

SANTA CLARA (IT-Times) - McAfee hat im dritten Quartal 2010 Zuwächse bei Umsatz und Ergebnis verbucht. Dabei legte das Nettoergebnis des US-Software- und Antivirus-Anbieters deutlich dynamischer zu als der Umsatz.

McAfee Inc. (NYSE: MFE, WKN: A0B6WS) meldete für das dritte Quartal dieses Jahres einen Umsatz von 523 Mio. US-Dollar. Ein Jahr zuvor lagen die Umsatzerlöse bei 485 Mio. Dollar. Dies entspricht einem Zuwachs von acht Prozent. Das operative Ergebnis (GAAP) legte im gleichen Zeitraum von 43 Mio. Dollar auf 64 Mio. Dollar zu. Am Ende des dritten Quartal 2010 stand ein Nettoergebnis (GAAP) von 47 Mio. Dollar in den Büchern von McAfee. Damit lag das Nettoergebnis um 27 Prozent über dem Vorjahreswert von 37 Mio. Dollar. Das verwässerte Ergebnis je Aktie verbesserte sich damit von 0,23 Dollar auf 0,30 Dollar.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...