McAfee kauft Sicherheitsfirma Preventsys

Dienstag, 6. Juni 2006 00:00

SANTA CLARA - Der weltweit zweitgrößte Anti-Virussoftwarehersteller McAfee (NYSE: MFE<MFE.NYS>, WKN: A0B6WS<MCF.FSE>) übernimmt den US-Sicherheitsspezialisten Preventsys. McAfee-Sprecherin Siobhan MacDermott nennt als Kaufpreis einen niedrigen Millionenbetrag. Nähere finanzielle Details wurden zunächst nicht bekannt.

Die im kalifornischen Carlsbad ansässige Preventsys gilt als Spezialist im Bereich Security Risk Management. Mit den Lösungen der Gesellschaft können Firmen mögliche Schwachstellen und Sicherheitslöcher in ihrem Unternehmensnetzwerk identifizieren. Gleichzeitig gibt die Software einen sofortigen Überblick über den aktuellen Stand der Sicherheitstechnologie im Unternehmen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...