McAfee-Finanzchef wechselt zu EA

Freitag, 28. März 2008 15:25
Intel

Eric Brown, Chief Financial Officer (CFO) beim amerikanischen Anti-Virusspezialisten McAfee hat seinen Rücktritt angekündigt. Brown wird künftig als CFO beim weltgrößten Spielehersteller Electronic Arts (EA) arbeiten. Brown ersetzt bei EA Warren Jenson, der am Montag seinen Rücktritt bekannt gegeben hatte.

McAfee hat zunächst den Chief Account Manager Keith Krzeminski mit den Aufgaben betraut. McAfee habe jedoch bereits die Suche nach einem geeigneten Nachfolger eingeleitet, wie es heißt.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...