Maxim Integrated kauft österreichischen Chip-Hersteller SensorDynamics

Montag, 18. Juli 2011 15:46
Maxim Integrated Logo (2014)

SUNNYVALE (IT-Times) - Der US-Halbleiterspezialist Maxim Integrated Products hat sich durch eine Übernahme in Europa verstärkt und den in Österreich ansässigen Chip-Hersteller SensorDynamics für 130 Mio. US-Dollar übernommen.

Die in Lebring nahe Graz ansässige SensorDynamics entwickelt Sensoren und mikroelektromechanische Lösungen für den Einsatz in der Automobilindustrie und in high-end Verbrauchermärkten. Das Unternehmen fungiert dabei als General-Vertragspartner mit einer MEMS-Produktion und kooperiert dabei mit führenden internationalen Technologiepartnern. Neben dem Hauptsitz in Lebring unterhält SensorDynamics noch weitere Niederlassungen in Italien und in Deutschland.

Meldung gespeichert unter: Maxim Integrated Products

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...