Matsushita will offenbar bei Sanyo einsteigen

Montag, 28. April 2008 12:21
Panasonic

OSAKA - Anteile vom japanischen Elektronikhersteller Sanyo Electric Co (WKN: 856548) sollen durch den Wettbewerber Matsushita Electric Industrial Co. (WKN: 853666) gekauft werden. Beide Unternehmen äußerten sich bislang nicht zu den Gerüchten, über die in der japanischen Presse berichtet wurde.

Wie es heißt, hat Matsushita Interesse an den Anteilen an Sanyo, die derzeit durch die Investmentbanken Goldman Sachs Group, Daiwa Securities Group und Sumitomo Mitsui Financial Group gehalten werden. Marktbeobachter halten den Einstieg von Matsushita bei Sanyo allerdings für sinnvoll, um die Umstrukturierung und Konzentration des ansonsten sehr weit gefächerten Markt der Elektronikhersteller weiter voranzutreiben.

Meldung gespeichert unter: Panasonic

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...