Matsushita: Rückkauf von Aktien geplant

Montag, 28. April 2003 18:49

Matsushita Electric Industrial Co. Ltd. (WKN: 853666) hat am heutigen Montag im Rahmen des stattgefundenen Aufsichtsratssitzung beschlossen eigene Aktie zurückzukaufen. Der Vorschlag wird im Rahmen der Aktionärsversammlung im Juni 2003 zur Abstimmung bekannt gegeben. Das Unternehmen sieht die angekündigte Transaktion als ein Teil der Wertsteigerung im Rahmen des Shareholdervalue-Managements.

Es sollen insgesamt bis zu 200 Mio. Stück der Stammaktion zurückgekauft werden. Der kumulierte Wert der Aktien beträgt am heutigen Tag ca. 200 Mrd. Yen. Die Transaktion soll zwischen Ende Juni 2003 und Ende Juni 2004 durchgeführt werden.

In Frankfurt notiert die Aktie mit einem deutlichen Minus von 2,06 Prozent oder 0,14 Euro. Um 11:08 MEZ notiert die Aktie mit 6,66 Euro. (geu)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...