Marktbeobachter: Solarbranche soll sich im ersten Halbjahr 2012 stabilisieren

Montag, 2. Januar 2012 09:20
First Solar

TAIPEI (IT-Times) - Nach kräftigen Umsatz- und Gewinneinbrüchen für die Solarindustrie, soll sich die Branche im ersten Halbjahr 2012 wieder stabilisieren. Insgesamt rechnet die Branche mit einem besseren Jahr als in 2011, wie der Branchendienst DigiTimes mit Verweis auf Aussagen aus der Industrie berichtet.

Die Hoffnung der Anbieter ist, dass europäische Banken flexiblere Kredite zur Verfügung stellen, sobald die Schuldenkrise in Europa vom Tisch ist. In 2011 hatten Finanzierungsengpässe sowie ein anhaltender Preisverfall bei Solarzellen und Modulen der Solarbranche schwer zugesetzt.

Meldung gespeichert unter: First Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...