Markt für Spiele-Downloads auf dem Vormarsch

Montag, 20. August 2007 15:22
Gameforge

BERLIN - Der Markt für Spiele-Download gewinnt an Fahrt. Wie der Branchenverband BITKOM berichtet, dürfte der Markt für Spiele-Downloads in diesem Jahr ein Marktvolumen von 18 Mio. Euro in Deutschland erreichen - ein Zuwachs von 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

 „Der steigende Umsatz spiegelt das starke Interesse der Deutschen an Computerspielen wider. Rund 31 Prozent der Über-14-Jährigen spielen solche Spiele auf dem PC – das sind etwa 20 Millionen Bundesbürger“, meint Manfred Gerdes, Mitglied des Präsidiums des Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM). Nach Erkenntnis der Marktforscher lädt sich schon jetzt jeder fünfte Spieler ab 14 Jahren Spiele auf die heimische Festplatte.

<img src="uploads/RTEmagicC_SPIELEDOWNLOADS_ARTIKEL.jpg.jpg" style="width: 300px; height: 211px;" alt=""></img>

Quelle: BITKOM, Ipsos, GfK

Meldung gespeichert unter: Gameforge

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...