Mamma.com will Digital Arrow kaufen

Donnerstag, 4. März 2004 09:19

Die amerikanische Meta-Suchmaschine Mamma.com (Nasdaq: MAMA<MAMA.NAS>, WKN: A0BLE3<IYS1.FSE>), dessen Aktien in den vergangenen beiden Handelstagen um rund 175 Prozent zulegen konnten, gibt nunmehr eine Übernahme bekannt.

So will die Internet-Suchmaschine den Marketing-Spezialisten Digital Arrow LLC für einen nicht näher bezifferten Betrag in bar übernehmen. Um die Verhandlungen bezüglich der Übernahmekonditionen erfolgreich abzuschließen, hat Mamma.com die Investmentbank Maxim Group LLC als Vermittler eingeschaltet. Der nicht an der Börse gehandelte Marketing-Spezialist Digital Arrow verzeichnete im vergangenen Jahr Umsätze von rund zwei Mio. Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...