Mail.ru übernimmt Mehrheit bei Russlands führendem Social Network

Internet & Social Networking

Mittwoch, 19. März 2014 08:31
Mail_ru_logo.gif

MOSKAU (IT-Times) - Russlands führender Internetkonzern Mail.ru, der vom russischen Milliardär Alisher Usmanov kontrolliert wird, hat sich mit 52 Prozent und damit die Mehrheit an Russlands größtem Social-Netzwerk vKontakte gesichert.

Mail.ru hat hierfür weitere 12 Prozent an vKontakte vom russischen Manager Ivan Tavrin erworben, wie Mail.ru via Pressemitteilung bekannt gab. Analysten und Marktbeobachter bewerten den Unternehmenswert von vKontakte zwischen 2,0 und 4,0 Mrd. US-Dollar. Die russische vKontakte gilt trotz der Expansionsbemühungen von Facebook in Russland als das führende russische Social Network. (ami)

Meldung gespeichert unter: Mail.Ru Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...