Macht Nokia gemeinsame Sache mit Verizon?

Smartphones

Dienstag, 23. April 2013 15:07
Nokia

ESPOO (IT-Times) - Für den Vertrieb eines neuen Smartphones soll Nokia eine Kooperation mit dem US-amerikanischen Mobilfunknetzbetreiber Verizon eingegangen sein.

Durch diese Partnerschaft mit dem US-Riesen will man den Hauptrivalen Apple und Samsung den Kampf ansagen und ihnen Marktanteile streitig machen. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Bloomberg soll Verizon im kommenden Monat einen Plan vorlegen, wie das Lumia 928, welches als nächstes Nokia-Flaggschiff gehandelt wird, vermarktet werden könnte. Bisher verweigerten beide Unternehmen jedoch eine offizielle Stellungnahme.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...