Machen Sky und Vodafone gemeinsame Sache?

Mobilfunkmarkt

Montag, 20. Januar 2014 16:24
Vodafone Logo

LONDON (IT-Times) - Sollten Sky und Vodafone bald kooperieren, könnte das für den Rivalen BT ernsthafte Konkurrenz bedeuten. Derzeit sollen geheime Gespräche zwischen den beiden britischen Unternehmen stattfinden.

Nach Angaben des Branchendienstes engadget könnten sich gemeinsame Projekte beispielsweise darauf beziehen, dass von Sky angebotene Filme auf Mobiltelefonen verfügbar sein könnten, die das Vodafone-Netz nutzen. Möglich soll allerdings sogar die Planung eines gemeinsamen nationalen Breitbandnetzes der von Sky und der Vodafone Group plc. (WKN: A0J3PN) sein.

Derzeit hat Vodafone seine Fühler nach Indien ausgestreckt: Man plant dort nun offenbar eine weitere Expansion im indischen Milliardenmarkt. Dazu soll ein weiterer Wettbewerber übernommen werden. (lsc/rem)

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...