Lycos schließt Lycos Mail und Tripod

Montag, 19. Januar 2009 08:22
Lycos

Das angeschlagene Internet-Portal Lycos will eigenen Angaben zufolge seinen Email-Service Lycos Mail und den Hosting-Service Tripod zum 15. Februar 2009 schließen. Tripod ging bereits im Jahr 1992 an den Start und wurde im Jahre 1998 für rund 58 Mio. Dollar von Lycos aufgekauft.

Auch der Social-Networking-Dienst Jubii, der sich zuletzt noch in der Beta-Phase befand, soll am 15. Februar 2009 geschlossen werden. Die vormals dänische Suchmaschine wurde im Jahr 2000 von Lycos Europe übernommen und im Dezember 2008 an den dänischen Internet-Vermarkter Project Panther verkauft.

Meldung gespeichert unter: Lycos

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...