Lycos: Konsolidierung weltweiter Markenrechte

Freitag, 12. Juni 2009 19:09
Lycos

HAARLEM (Niederlande) (IT-TIMES) - Die Lycos Europe N.V. (WKN: 932728), ein Anbieter von Internetportalen und Online-Werbung, hat das Lizenzabkommen mit Lycos beendet. Die Unternehmen seien übereingekommen, die Nutzungsrechte für die Warenzeichen und Markennamen Lycos und Hotbot in Europa an Lycos zu geben.

Seit vielen Jahren sind Lycos und Lycos Europe unabhängig voneinander als Anbieter von Suchdiensten für Kunden weltweit tätig. Bisher hatte Lycos Europe die exklusiven Lizenzrechte für die Nutzung dieser Warenzeichen und Markennamen in Europa. Um diese Verwirrung aufzuheben werden die gemeinsamen Vermögenswerte und Marken von Lycos zusammengeführt, so Jungwook Lim, Chief Executive Officer. Durch diese Konsolidierung soll das Suchmaschinen-Geschäft in Europa belebt und weiter ausgebaut werden.

Meldung gespeichert unter: Lycos

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...