Lycos Europe erstmals im Gewinn

Donnerstag, 6. Februar 2003 16:21

Nun veröffentlichte auch der europäische Ableger des Internetportalbetreibers Lycos, die Lycos Europe N.V. (WKN: 932728<LCY.FSE>), seine Geschäftszahlen für das abgelaufen vierte Quartal des vergangenen Geschäftsjahres. Hier vermeldete man, dass man erstmalig einen Quartalsgewinn ausweisen kann.

In Zahlen ausgedrückt heißt dies folgendes: Auf der Seite des operativen Ergebnisses konnte die Unternehmung nun einen Gewinn von 1,5 Mio. Euro ausweisen. Für das gesamte Geschäftsjahr 2002 konnte diese Ergebnis hingegen nur eine Korrektur des Verlustes hinzusteuern. Jedoch konnte man dabei den Verlust des Jahres 2001 um knapp 60 Prozent auf 53,9 Mio. Euro senken. Mit der Erreichung der Gewinnzone im vierten Quartal konnte man des weiteren das wichtigste Geschäftsziel für diesen Bewertungsabschnitt erreichen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...