Lucent mit weiteren Entlassungen?

Mittwoch, 27. Juni 2001 18:15

Lucent Technologies (NYSE: LU<LU.NYS>, WKN: 899868<LUC.FSE>): Der strauchelnde US-Telekommunikationsausrüster Lucent soll Gerüchten zufolge weitere Entlassungen planen, um die Kosten zu senken. Die dem Unternehmen nahestehenden Quellen gehen davon aus, dass bis zu mehrere Tausend Mitarbeiter ihre Jobs verlieren könnten. Lucent selbst bestätigte die Gerüchte nicht.

Neben Entlassunegn hatte Lucent vor einiger Zeit ein freiwilliges Frührentenprogramm initiiert, in dessem Rahmen rund 10.000 Mitarbeiter bis zum 10. Juli entscheiden können, ob sie das Angebot annehmen. Ob weitere Entlassungen stattfinden, hängt nach Unternehemnsangaben davon ab, wieviel Mitarbeiter einer Frühverrentung zustimmen. Nach den Stellenstreichungen wird Lucent rund 94.000 Mitarbeiter beschäftigen. (mku/huy)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...