Lucent mit neuer Übernahme

Montag, 24. Mai 2004 16:37

Lucent Technologies Inc. (WKN: 899868<LUC.FSE>): Lucent Technologies gab bekannt, das Unternehmen Telica (250 Mitarbeiter) für 295 Mio. US-Dollar zu übernehmen. Durch diesen Kauf stärkt Lucent sein VoIP-Geschäft (Internet Telefonie).

Laut des Vertrages wird Lucent 92,7 Millionen Aktien und Optionen für das in Massachusetts gelegene Telica bezahlen. Das Geschäft werde mit einer Einmal-Aufwendung abgewickelt, sagte ein Sprecher von Lucent. Des weiteren könne sich der Kauf von Telica auf den Gewinn im Geschäftsjahr 2005 auswirken. Einen positiven Effekt auf den Konzerngewinn von Lucent soll der Kauf allerdings erst im Jahr 2006 haben.

Nach der Nachricht am Freitag fielen Lucents Aktien um sechs Cent auf 3,19 Dollar. (bmb)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...