LPKF Laser & Electronics: Gewinneinbruch

Laser-Technologie

Freitag, 11. Mai 2007 00:00
LPKF Laser & Electronics

OSTERIEDE - Die LPKF Laser & Electronics AG (WKN: 645000) vermeldete am heutigen Freitag die Zahlen für das erste Quartal 2007. Das Unternehmen enttäuschte und musste einen Gewinn- und Umsatzrückgang verbuchen.

Die LPKF Laser & Electronics AG verbuchte einen Umsatz in Höhe von 7,965 Mio. Euro. Damit musste ein Umsatzrückgang in Höhe von 2,2 Prozent hingenommen werden. Im Jahr zuvor lag der Umsatz noch bei 8,141 Mio. Euro. Das EBIT halbierte sich nahezu. Es fiel von 1,507 Mio. Euro auf nunmehr 711.000 Euro. Die EBIT-Marge sank damit von 18,5 Prozent auf 8,9 Prozent. Das Unternehmensergebnis sank von 700.000 Euro um 26,9 Prozent 512.000 Euro. Dementsprechend lag der Gewinn pro Aktie mit fünf Cent unter dem Wert des Vorjahres von sechs Cent.

Meldung gespeichert unter: Laser

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...