Lotto24 erhöht eigenes Barkapital

Barkapitalerhöhung

Dienstag, 21. Oktober 2014 12:28
Lotto24

HAMBURG (IT-Times) - Um über einen größeren finanziellen Spielraum zu verfügen, erhöhte Lotto24 das eigene Barkapital mit einem Aufschlag von 20 Prozent.

Gegen Bareinlagen und unter Ausschluss des Bezugsrechtes der Aktionäre hat der Tippspiel-Anbieter sein Kapital von 19,96 Mio. Euro um 2,00 Mio. Euro auf 21,96 Mio. Euro erhöht. Die 1.996.271 neuen, auf den Namen lautenden Stammaktien wurden zu einem Preis von drei Euro pro neuer Aktie bei zwei maßgeblichen Aktionären des Online-Spielunternehmens platziert: der Othello Vier Beteiligungs GmbH & Co. KG, einer Gesellschaft der Günther-Gruppe, sowie Herrn Jens Schumann. Die genannten Aktionäre haben in Aussicht gestellt, die Gesellschaft auch bei etwaigen zukünftigen Kapitalmaßnahmen zu unterstützen.

Meldung gespeichert unter: Online-Wetten

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...