LookSmart übertrifft Erwartungen

Dienstag, 30. April 2002 08:57

Das Internet-Verzeichnis und Suchdienst LookSmart (Nasdaq: LOOK<LOOK.NAS>, WKN: 925221<LOK.FSE>) konnte im abgelaufenen ersten Quartal einen Umsatz von 20,1 Mio. US-Dollar erwirtschaften, gegenüber 19,0 Mio. Dollar im Vorjahreszeitraum. In diesem Zusammenhang fuhr das Unternehmen einen operativen Gewinn von 2,8 Mio. Dollar oder zwei US-Cents je Aktie ein. Damit konnte LookSmart sowohl die Umsatz-, als auch die Gewinnschätzungen der Analysten übertreffen, welche im Vorfeld lediglich mit einem Plus von einem Cent je Aktie gerechnet hatten.

Insgesamt erzielte das Unternehmen weitere Fortschritte bei der Neugestaltung seines Geschäftsmodells. Sogenannte bezahlte Einträge tragen inzwischen 67 Prozent der gesamten LookSmart-Umsätze. Auch das Geschäft mit kleinen Geschäftskunden entwickelte sich für LookSmart erfreulich. So konnte dieser Geschäftsbereich um 19 Prozent gegenüber dem Vorquartal zulegen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...