Logitech schluckt Mirial

Donnerstag, 21. Juli 2011 08:53
Logitech International

FREMONT (IT-Times) - Der Schweizer Maus-Hersteller Logitech hat die Übernahme der in Italien ansässigen Mirial bekannt gegeben. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Die in Milan ansässige Mirial gilt als Spezialist für mobile Videokonferenzlösungen. Mirial unterstützt mit seinen Produkten eine ganze Reihe von iOS- und Android-Geräten, wie das iPhone 4, 3GS und den Tablet PC iPad 2, das HTC EVO, Desire, Incredible, myTouch 4G, Sensation und ThunderBolt. Mirial soll nach der Übernahme in Logitechs LifeSize Division integriert werde. (ami)

Meldung gespeichert unter: Logitech International

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...