Logitech macht Mäuse - Rekordgewinn

Donnerstag, 19. Oktober 2006 00:00

FREMONT, USA/ROMANEL-SUR-MORGES, SCHWEIZ - Logitech International (WKN: A0J3YT<LTEC.FSE>) hat im abgelaufenen zweiten Quartal 2007 offenbar alles richtig gemacht. Die Schweizer Vorzeigeunternehmen vermeldeten bei Umsatz sowie Gewinn Rekorde und erhöhten obendrein die Prognose.

Der Umsatz legte demnach um 19 Prozent auf 502 Mio. US-Dollar zu. Dies sei das 32. Quartal in Folge, in dem das Unternehmen beim Umsatz im zweistelligen Bereich wachse. Der operative Gewinn auf GAAP-Basis stieg um 36 Prozent auf 52 Mio. Dollar, wobei hier 5,2 Mio. Dollar für Aktienoptionen bereits herausgerechnet wurden. Die GAAP-Bruttomarge lag bei 34,5 Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...