Loewe AG kündigt Ergebnisse für 2008 an

Dienstag, 20. Januar 2009 17:56
Loewe

KRONACH - Der deutsche Hersteller von Premium-Flachbildfernsehern, die Loewe AG (WKN: 649410), will am 27. Januar 2009 seine vorläufigen Eckdaten für das abgelaufene Geschäftsjahr 2008 veröffentlichen.

Für die Loewe AG wird sich dann zeigen, ob die noch im Oktober 2008 angehobene Prognose erfüllt werden kann. Vergangenes Jahr hatte Loewe prognostiziert, im Geschäftsjahr 2008 einen Umsatz von 380 Mio. Euro zu erreichen. Damit peilt der deutsche Hersteller von Unterhaltungselektronik ein Umsatzwachstum von rund sieben Prozent auf Jahressicht an. Vor Steuern soll der Loewe AG ein Ergebnis (EBIT) von 28 Mio. Euro zufließen. Im Jahr 2007 waren es 21,1 Mio. Euro gewesen.

Meldung gespeichert unter: Loewe

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...