Lintec AG führt Geschäfte vorerst weiter

Mittwoch, 16. April 2008 10:24

TAUCHA - Die Lintec Information Technologies AG (WKN: A0TGJ7) führt trotz des in der vergangenen Woche gestellten Insolvenzantrages die wirtschaftliche Tätigkeit vorerst fort. Dies teilte der Leipziger Computerhersteller in Übereinstimmung mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter gestern mit.

Ebenso wird auch die Lintec Service GmbH ihre geschäftlichen Aktivitäten bis auf Weiteres weiterführen. Der Geschäftsbetrieb der Lintec-Beteiligungen chiliGREEN Computer GmbH und HSC GmbH solle uneingeschränkt fortgesetzt werden, ließ die Lintec AG weiter verlauten. Ziel sei es, die beiden Unternehmen zu erhalten, vorerst weiterzuführen bzw. zu veräußern. Die beiden Unternehmen waren von dem am 08. April 2008 für die Lintec AG und ihre Tochtergesellschaften gestellten Insolvenzantrag ausdrücklich ausgenommen.

Meldung gespeichert unter: Lintec

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...