Linktone kauft eigene Aktien

Aktienrückkaufprogramm

Freitag, 23. November 2012 16:02
Linktone Logo

PEKING (IT-Times) - Linktone, ein Anbieter von Medien und Unterhaltungsinhalten im asiatischen Markt, hat am heutigen Freitag bekannt gegeben, ein Aktienrückkaufprogramm auflegen zu wollen.

Nachdem Linktone Ltd. (WKN: A0B81W) im Juli dieses Jahres das News- und Informationsportal Okezone.com akquiriert hatte, will das Unternehmen nun eigene Anteile aus dem freien Handel zurückkaufen. Der Verwaltungsrat genehmigte heute ein Aktienrückkaufprogramm mit einem Volumen von acht Mio. US-Dollar. Die American Depositary Shares sollen innerhalb der nächsten sechs Monate auf dem offenen Markt zu Marktpreisen zurückgekauft werden.

Meldung gespeichert unter: Linktone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...