LinkedIn hat Werbeeinnahmen nicht im Griff, Aktien brechen ein

Business-Netzwerke

Montag, 4. Mai 2015 09:33
LinkedIn

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Obwohl LinkedIn im ersten Quartal 2015 die eigene Prognose übertreffen konnte, fällt des Ausblick für das kommende Quartal hinter den Erwartungen der Analysten zurück.

In den ersten drei Monaten 2015 erzielte der Social Network Anbieter LinkedIn einen Umsatz von 638 Mio. US-Dollar, der sich damit gegenüber dem Vorjahresquartal um 35 Prozent verbesserte. Im Dezember 2014 hatte man einen Umsatz von 618 Mio. bis 622 Mio. Dollar prognostiziert.

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...