LG.Philips steigt bei Hannstar ein

Dienstag, 18. Dezember 2007 18:25
LG_Electronics_logo.gif

SEOUL - Das Joint Venture LG.Philips LCD Co. Ltd. hat 3,42 Prozent der taiwanesischen Hannstar übernommen. Das teilte das Unternehmen am heutigen Dienstag mit.

Demnach erwarb das Joint Venture von Philips und LG rund 180 Millionen Anteile an dem taiwanesischen Display-Hersteller. Für die 3,42 Prozent zahlten die Branchengrößen rund 3,17 Mrd. NT- Dollar oder umgerechnet 67,7 Mio. Euro und stiegen damit zum drittgrößten Anteilseigner an Hannstar auf.

Meldung gespeichert unter: LG Electronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...